Bridgeclub Ibbenbüren

hier finden Sie Informationen über unsere Aktivitäten

Mitgliederversammlung

Gründungsversammlung

Liebe Mitglieder des Ibbenbürener BridgeClubs

 

Ihr und  die Mitglieder des Lengeriches BridgeClubs haben einer Fusion unserer beiden Vereine zugestimmt um gestärkt als Bridge Club Tecklenburger Land in die Zukunft zu gehen.

Die Fusions- und damit Gründungsversammlung des BridgeClub Tecklenburger Land findet am 28.07.21 um 15:30 in der Talaue statt. Gerne nehmen wir im Vorfeld schon Anregungen hierzu für die Gründungsversammlung auf.

Nach der Versammlung findet ein Individualturnier mit anschließendem kleinen Sektempfang statt.

Über zahlreiche Teilnahme von euch würden wir uns sehr freuen.

Wir bitten um Anmeldung!

 

 

RealBridge

RealBridge

Unser Bezirk bietet ganz neue Möglichkeiten, damit wir in diesen Zeiten doch wieder fast so Bridge spielen können wie im Club. Dazu gibt es jetzt RealBridge. Die Clubs Lengerich und Ibbenbüren bieten dieses RealBridge gemeinsam an.

Gisa Wittenbecher hat die Organisation und Leitung übernommen und hat schon gute Erfahrungen mit diesen Turnieren gemacht.

Nähere Einzelheiten, wie spielen, testen und anmelden,kann man auf der Homepage vom Bridgeclub Lengerich erfahren.

Neuer Bridge-Anfängerkurs

Neuer Bridge-Anfängerkurs

Lust, trotz Corona etwas Neues auszuprobieren?

Neue Menschen kennenzulernen?

Wie wäre es mit einem kostenlosen Bridge-Anfängerkurs?

Der Deutsche Bridge Verband bietet ab sofort kostenlose Anfängerkurse an. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, lediglich Spaß und Interesse, sich auf etwas Neues einzulassen. Im Kurs wird viel Wert auf das Spielen gelegt, so dass der Spielspaß trotz der Theorie nicht zu kurz kommt. Beim Übergang in den Bridgeclub werden Sie von sogenannten „Bridgepaten“ unterstützt.

Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an den Bridgeclub Ibbenbüren. Weitere Informationen finden Sie auf www.bridge-verband.de Dort können Sie sich auch anmelden.

Einstellung des Spielbetriebes

Aktuell

Allen Bridgefreunden und -freundinnen wünscht der Bridgeclub ein

gesundes, hoffnungsvolles Jahr 2021 !

Spielt Bridge mit und ohne Partner über die Plattform:  www.bridgebase.com

Aufgrund ständig steigender Infektionen des Corona-Virus muss

der Spielbetrieb, bis auf weiteres, leider eingestellt werden.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

 

Mitgliederversammlung 2019

Mitgliederversammlung 2019

Änderung der Spielzeiten am Donnerstag

Änderung der Spielzeiten am Donnerstag

Auf der Mitgliederversammlung wurde beschlossen, den Spieltag am Donnerstag zu verändern.

Wir spielen jeweils am 2. und 4. Donnerstag im Monat.

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Rotweinturnier 2019

Rotweinturnier 2019

Rotweinturnier 2019

Rotweinturnier 2019

Das Interesse an unserem 3. Rotweinturnier war bei den Mitgliedern sehr groß.

Es wurde an sieben Tischen ein harmonisches Turnier gespielt.

Sieger dieses Turnieres wurden Karin Hoppe und Reinhard Wichmann.

Als Siegprämie wurde je eine Flasche Rotwein überreicht.

Während des Turnieres gab es natürlich Rotwein und dazu passende kleine Snaks,

diese wurde von Annette Mersch für uns zubereitet.

 

 

Jubiläumsturnier zum 30-jährigen Bestehen

Jubiläumsturnier zum 30-jährigen Bestehen

Jubiläums-Turnier

Jubiläums-Turnier am 7. Aug. 2019

30 Jahre Bridgeclub Ibbenbüren

Im Februar konnte unser Bridgeclub sein 30-jähriges Bestehen feiern. Der Vorstand hatte aber beschlossen, die Jubiläumsfeier mit dem Sommerausflug zusammen zu legen. So trafen sich die Clubmitglieder im August im Landgasthaus Forstmann in Recke. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, der sich freute, dass der Präsident des Westdeutschen Bridgeverbandes Hans-Jürgen Lorke, seiner Einladung gefolgt war, folgte eine Kaffeetafel. Anschließend wurde an 11 Tischen, in harmonischer Atmosphäre, ein Mitchell-Turnier, gespielt. Vor dem Abendessen hatte der 1. Vorsitzende noch ein kleines Showprogramm organisiert. Von dem hiesigen Tanzsportclub Ibbenbüren konnte ein Turnierpaar gewonnen werden, das einige Tänze, in eleganter Turnierkleidung, vorführte. Von dieser Showeinlage waren alle Bridgespieler sehr begeistert und spendeten viel Applaus. Nach diesem Programmpunkt verwöhnte uns der Küchenchef mit einem „Italienischen Büfett“. Danach gab es nur glückliche Gesichter, so einen schönen Tag erlebt zu haben.